Sie befinden sich hier: Bereiche / Außenwohngruppe
Sonntag, 17.11.2019
Kreative Werkstatt
NEWE Service
NEWEs Frische Küche

Außenwohngruppe

Die Außenwohngruppe richtet sich an erwachsene Menschen mit einer seelischen Behinderung, chronisch psychischen Erkrankung und/oder einer chronisch mehrfachgeschädigten Abhängigkeitserkrankung. Damit werden die bestehenden Wohnangebote unserer Einrichtung um einen weiteren Bereich ergänzt, welcher der Förderung und Unterstützung des Verselbständigungsprozesses der BewohnerInnen dient. In der Außenwohngruppe stehen für 8 BewohnerInnen Einzelzimmer, mit entsprechender Grundmöblierung, sowie ausreichend Sanitäreinrichtungen zur Verfügung. Das Zentrum der Wohngruppe bildet eine großzügig gestaltete Wohnküche.

Grundanliegen ist es, die BewohnerInnen, unter Berücksichtigung individueller Ressourcen, schrittweise an ein alleinverantwortliches Leben außerhalb stationärer Einrichtungen heranzuführen. Ziel ist es dabei die Fähig- und Fertigkeiten zur Erlangung der größtmöglichen Selbständigkeit bei der Bewältigung des Alltags voranzubringen. Es gilt die Persönlichkeit und den Gesundheitszustand weiter zu stabilisieren und Kompetenzen in der Überwindung von Krisen – und Konfliktsituationen im persönlichen Bereich und in der Gemeinschaft zu erweitern und zu festigen. Die BewohnerInnen werden in interne oder externe Beschäftigungs- und Arbeitsangebote integriert und umfassend auf das Leben in eigenen sozialen Bezügen oder in einem ambulant betreuten Wohnen vorbereitet.

Die Betreuung der BewohnerInnen der AWG erfolgt während der täglichen Kontaktzeiten durch Fachkräfte verschiedener Professionen. Die BewohnerInnen erhalten Unterstützung bei der individuellen Lebensplanung im Bereich der Wohn- und Lebenspraxis, der Arbeit und Beschäftigung, der Freizeitgestaltung sowie bei der Gesundheitssorge. Außerdem werden individuelle Gespräche angeboten, welche u. a. Themen zum Umgang mit der eigenen Erkrankung, zur Bewältigung von Krisen, zur Förderung von persönlichen Stärken und zur Erarbeitung von Perspektiven beinhalten. Die aktuellen Gruppengespräche dienen der konstruktiven Auseinandersetzung und Förderung von sozialen Kompetenzen.